Deutsch

Nachsetzungen im Obstbaumlehrpfad in Vösendorf

ObstgartenkleinDer Hochstammobstgarten bestehend aus alten Sorten wurde vor cirka 10 Jahren in Zusammenarbeit zwischen BIOSA, der Firma FIELMANN und der Marktgemeinde Vösendorf angelegt. Die ARGE Forstkultur, BHW NÖ Regionalkultur hat ab 2012 die Betreuung des BIOSA-Obstgartens und dessen fachliche Darstellung im Rahmen von Erwachsenenbildungsveranstaltungen ehrenamtlich übernommen.

Foto (MMag. Wilhelm LUTZ) v.l.n.r.: Walter LAABER, geschäftsführender Gemeinderat der Marktgemeinde Vösendorf, BIOSA-Präsidentin Mag. Hermine HACKL und GR Johann WEINKNECHT, Landwirtschaftliches Casino Vösendorf freuen sich nach Begehung der Flächen über den Pflegezustand und die Nachsetzungen fruchttragender Obstbäume. (nicht am Bild MMag. Wilhelm LUTZ, ARGE Forstkultur in Vertretung von Fö. Ing. Hans KIESSLING; Leiter der ARGE).

Die enge Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde und vielen kulturellen bzw. landwirtschaftlichen Organisationen und Vereinen (Kulturverein; Krippenverein; Musealverein; landwirtschaftliches Casino; u.a.) in Vösendorf lassen in den nächsten Jahren interessante fachliche, kulturelle bzw. kulturhistorische Aktivitäten im "Alten Gutshof" in Vösendorf erwarten.