Deutsch

Jahresrückblick 2015

   

20 Jahre BIOSA-Naturwaldzellen-Programm in der Steiermark

Kooperation mit Land Steiermark wird um weitere 20 Jahre verlängert

Nostitz1_1a-kleinDas BIOSA Naturwaldzellen-PNostitz1_2-klienrogramm Steiermark

begeht heuer sein 20-jähriges Jubiläum. Dieses Programm der BIOSA und der Naturschutzabteilung des Landes Steiermark ist ein Vorbildprojekt für angewandten und freiwilligen Naturschutz im Wald und wird nunmehr um weitere 20 Jahre verlängert. Ziel des Programmes ist es, künftig alle in der Steiermark vertreten Waldgesellschaften zu erfassen.

Aus diesem Anlass lud Friedrich Nostitz-Rieneck am 23.09.2015 in seinen Wald in Eisenerz in die  Naturwaldzelle "Ulmen-Lagstatt".

Landesrat Mag. Jörg Leichtfried, BIOSA-Präsidentin Hermine Hackl, Carl von Croy sowie zahlreiche weitere Gäste folgten der Einladung in den Bergulmenschluchtwald.

Presseaussendung

   

Waldchampion 2015

Der Waldchampi150503-KatharinaSchiffl-9258on 2015 fand heuer als Mitmach-Aktion für Kinder im Rahmen des Familienfestes des Bundesministeriums für Familien und Jugend und des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich, am 3. Mai 2015 im Wiener Augarten statt.

An vier verschiedenen Stationen konnten über 250 Kinder Spannendes und Interessantes über den Wald erfahren.

Für´s Mitmachen gab es ein kleines Waldgeschenk und wer alle Stationen besucht hatte, konnte an der Verlosung der Hauptpreise teilnehmen.

Die Gewinner freuten sich über jeweils einen Waldrucksack gefüllt mit Picknickdecke, Waldbüchern wie z.B. "Der kleine Wald-Elmayer", Wald-Spielen uvm. oder eine Stofftasche mit vielen praktischen Wald-Utensilien.

Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie "Waldchampion im Bild" auf der Homepage www.waldzeit.at.

   

Seite 3 von 17