English

BIOSA neuestes PEFC-Hauptversammlungsmitglied

There are no translations available.

BIOSA neues Mitglied bei PEFC Austria - PEFC bietet bewährtes Rezept zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung

Die NatuBIOSA_neues_PEFC-Mitglied-kleinrschutzplattform BIOSA (Biosphäre Austria) wurde in der letzten Hauptversammlung von PEFC Austria einstimmig als neues Mitglied aufgenommen. PEFC profitiert also vom Knowhow der österreichweit einzigen forstlichen Naturschutzorganisation, die sich damit in der stetigen Weiterentwicklung der nachhaltigen Waldbewirtschaftung engagiert.

PEFC und BIOSA verbindet vieles

In der täglichen Arbeit ergeben sich zwischen BIOSA und PEFC Austria einige Gemeinsamkeiten. Zum einen sind praktisch alle forstwirtschaftlichen Mitglieder von BIOSA ebenso bei PEFC Teilnehmer an der Waldzertifizierung. BIOSA berücksichtigt genauso wie PEFC waldökologische Aspekte und liefert den Beweis, dass forstlicher Naturschutz und nachhaltige Waldbewirtschaftung kein Widerspruch sind, sondern sich wunderbar ergänzen. „Wir sind froh, unser Wissen, das wir in den Jahren unseres Bestehens gesammelt haben, einbringen können", sagt BIOSA-Präsidentin Mag. Hermine Hackl anlässlich der Aufnahme als Mitglied der Hauptversammlung. „PEFC ist das Nachhaltigkeitssiegel, auf das wir vertrauen. In beiden Organisationen werden die gelebten Werte durch freiwillige Teilnahme hoch gehalten. Unsere Familienforstbetriebe profitieren durch zertifiziertes Holz durch bessere Chancen am Absatzmarkt", fügt Präsidentin Hackl hinzu. weiterlesen

   

Waldfest 2016 - Vielfalt sorgt für gutes Klima

There are no translations available.

Waldfest_2016Am 15. Juni 2016 fand bereits zum 8. Mal das Waldfest am Grazer Hauptplatz statt. 24 Organisationen machten mit einem abwechslungsreichen Programm auf die vielfältigen Funktionen des Waldes und die Leistungen der steirischen Forstwirtschaft aufmerksam. Rund 5.000 Besucher informierten sich am Grazer Hauptplatz bei den Informationsständen und Programmpunkten. BIOSA, Land&Forst Betriebe Steiermark und Österreich in formierten über Forstwirtschaft und Naturschutz. Der gemeinsame Informationsstand fand bei den Besuchern großen Anklang. Das Waldfest hat wieder bewiesen, dass durch ein gemeinsames Projekt so vieler Organisationen der Zusammenhalt gestärkt und der Öffentlichkeit eindrucksvoll gezeigt wird , dass "Unser Wald in guten Händen" liegt.

   

BIOSA bei der Bioem in Großschönau

There are no translations available.

Biosa_bei_Bioem-kleinDie BIOEM wird seit mehr als 30 Jahren im Waldviertel abgehalten und ist die älteste Umweltmesse Österreichs. Die Messe, die alljährlich rund um Fronleichnam stattfindet, wird von mehr als 20.000 Menschen besucht. Der Messeschwerpunkt 2016 drehte sich heuer um das Thema „Klimafitter Wald und Holzbau". Die Wald & Holzwelt mit dem Waldchampion-Quiz für die gesamte Familie wurde regelrecht gestürmt. An diesem Gemeinschaftsstand der Forst- und Holzwirtschaft wurden rund 1.000 Gewinnerpreise ausgespielt, die u.a. von BIOSA, Land&Forst Betriebe Österreich, wald.zeit Österreich, dem Verein der Waldpädagogen, PEFC, FHP und dem Forstamt Ottenstein zu Verfügung gestellt wurden.

   

Page 1 of 16